Basic Travel Paket für eine Reise


Das Basic Travel Paket bietet für weltweite Reisen Sicherheit zu einem sehr günstigen Preis-, Leistungsverhältnis und beinhaltet umfassende Leistungen. Ganz gleich, ob Sie weltweit mit dem Auto, der Bahn, dem Bus, dem Flugzeug oder mit dem Schiff reisen.

Der Reisepreis ist bei Einzelpersonen auf maximal 2.500 und bei Paaren und Familie max. auf 5.000 EUR begrenzt. Darüberhinausgehende Summen können Sie über eine Jahresversicherung abschließen.

Für eine einmalige Reise mit einer maximalen Reisedauer von 28 Tagen, für Singles, Lebenspartner, Familien.

Leistungen LTA Basic Tarife

Tarif Information

Für die Berechnung des Tarifes und die Festlegung ob mit oder ohne Selbstbehalt, ist das Alter maßgebend.

Für Personen bis 69 Jahre fällt kein Selbstbehalt an.
Für Personen ab 70 jahre gilt ein Selbstbehalt in der Reiserücktritts Versicherung von 20 % (nur bei unerwarteter schwerer Erkrankung).

Die Versicherungssumme in der Reiserücktritt- und Reiseabbruch Versicherung beträgt bei:
Single/Alleinerziehende max. 2.500 EUR.
Familien/Paare 5.000 EUR.

Basic Travel Paket
Reisepreis bis Single Familie
Paare
100 € 19,- 30,-
200 € 29,- 39,-
300 €
35,- 46,-
400 € 41,- 51,-
500 € 47,- 61,-

600 € 54,- 72,-
800 € 74,- 82,-
1.000 €
81,- 102,-
1.250 € 88,- 107,-
1.500 € 94,- 119,-

1.750 € 103,- 147,-
2.000 € 120,- 160,-
2.500 €
167,- 175,-
3.000 € --- 190,-
4.000 € --- 241,-
5.000 € --- 334,-

zur Buchung

Versicherungsbedingungen

Buchungshinweise


  • Leistungsübersicht des Basic Travel
  • Abschlußfrist
  • Wer kann die Versicherung abschließen?
  • Reisedauer
  • Definition Single, Paare, Familie
  • Laufzeit der Versicherung
  • Selbstbehalt
Reise-Rücktrittskosten Versicherung
Reise Ausfallschutz (Reiseabbruch-Versicherung)

Maximale Versicherungssumme für Einzelpersonen (auch mit bis zu drei Kindern) je Reise 2.500 EUR
Max. Versicherungssumme für Paare, Lebensgemeinschaften, Familien je Reise 5.000 EUR.

Auslandsreise Krankenversicherung inkl. Auslandsreise und Inlandsreise Rückholkosten. (medizinisch sinnvoller und vertretbarer Rücktransport)
Die Höchstsumme bei Auslandsreise Rückholkosten beträgt je Person und Reise bis 100.000 EUR, bei Inlandsreisen bis zu 10.000 EUR.
Bei Such-, Rettungs- und Bergungseinsätzen bis zu 5.000 EUR je Person und Versicherungsfall.
Reise Assistance und Beistandsleistungen.
Reisegepäck Versicherung
Die Versicherungssumme beträgt je Person 3.000 EUR, für Kinder unter 16 Jahren 1.500 EUR je Reise
Bis 250 EUR für Notkäufe bei Verspätung ab 12 Stunden.
Umbuchungsgebühren Versicherung
Die Stornierung bzw. Umbuchung muß spätestens 21 Tage vor Reiseantritt erfolgen. Erstattet werden maximal 200 EUR der Gebühren pro Person und Reise.
Der Abschluß dieser Versicherung ist bis 30 Tage vor Reiseantritt möglich.
Innerhalb der 30 Tage vor Reiseantritt muß der Abschluß der Versicherung am Buchungstag der Reise erfolgen.
Der Abschluß der Versicherung kann von Personen vorgenommen werden, die ihren ständigen, gesetzlichen Wohnsitz in einem Staatsgebiet eines Landes der Europäischen Union (EU) oder in der Schweiz haben.
Der Versicherungsschutz gilt für eine Privat- und Geschäftsreise bis maximal 56 Tage für Auslandsreisen und Inlandsreisen.
Single = Maximal eine erwachsene Person und maximal drei mitreisende Kinder unter 18 Jahren bzw. unter 23 Jahren, wenn keine auf Dauer angelegte berufliche Tätigkeit ausgeübt wird, unabhängig vom Verwandtschaftsgrad und vom Wohnsitz der versicherten Personen.
Partner = Maximal 2 Erwachsene, unabhängig vom Verwandschaftsgrad und vom Wohnsitz.
Familien = Maximal 2 Erwachsene und maximal 5 mitreisende Kinder unter 18 Jahren bzw. unter 23 Jahren, wenn keine auf Dauer angelegte berufliche Tätigkeit ausgeübt wird, unabhängig vom Verwandtschaftsgrad und vom Wohnsitz der versicherten Personen.
Der Versicherungsvertrag gilt für eine Reise.
In der Reiserücktritts-, Reiseabbruch versicherung fällt bis zu einem Alter von 69 Jahren kein Selbstbehalt an.
Ansonsten gilt:
für Personen ab dem 70. Lebensjahres ein Selbstbehalt von 20 % des erstattungsfähigen Beitrages, falls der Rücktrittsgrund "Unerwartete schwere Erkrankung" ist.

Bei allen anderen Versicherung fällt kein Selbstbehalt an.